Im Rahmen unserer Kooperation mit der AOK führten die ehemaligen Bundesligaspieler Marcel Witeczek und Michael Klinkert ein Fußballtraining mit ausgewählten Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgangsstufen 5 bis 8 in Schiefbahn durch.

Nach einer Aufwärmphase bestritten die Schüler jeweils ein kleines Fußballturnier mit Tipps von den beiden Profis.

Den Höhepunkt bildete ein Torschuss, bei dem die Geschwindigkeit mit einem Speedometer gemessen wurde. Jeder Teilnehmer erhielt danach eine Urkunde und Autogrammkarten.

 

Die Torschusskräftigsten sind beide aus dem 6. Jahrgang:

Joycina Heyer mit 85km/h und Fabrizio Potenza mit 93 km/h.