Workshop zur gymnasialen Oberstufe

In der Woche vom 01.07.2019 bis zum 05.07.2019 fand der Workshop zur gymnasialen Oberstufe statt, primär lag der Fokus hierbei auf der Förderung sogenannter „Soft Skills“, welche relevant für die Oberstufe sind. Bei diesen Kompetenzen handelt es sich unter anderem um die Fähigkeit zur Teamarbeit, Organisation sowie Selbstständigkeit.

Am Montag haben wir uns zunächst in unseren Stammgruppen mit den Aufgaben des „Lions Quest“-Prinzips beschäftigt. Dies trug zu einer Stärkung des Zusammenhalts innerhalb der Stammgruppe bei. Dienstag startete unsere gemeinsame Fahrt zur DJH Jugendherberge Düsseldorf in Oberkassel. Mittags nahmen wir an einem Cocktail-Workshop teil, in dem uns nicht nur die Zubereitung, sondern auch die Geschichte des Getränks nähergebracht worden ist. Anschließend konnten wir uns frei durch die Stadt bewegen und diese in Gruppen erkunden. Der nächste Tag bot drei verschiedene Erlebnisbausteine in Begleitung von jeweils einem Erlebnispädagogen an: Hierbei handelte es sich um die Programme „Hochseilgarten“, „Construction Project“ und „Challenge for Team“. Wir haben uns für das Konstruktionsprojekt entschieden, dessen Aufgabe es zunächst war, eine Pipeline als auch einen Kran zu erbauen. Nach dem Mittagessen wurde das Projekt fortgeführt, indem wir verschiedene Vertrauensübungen innerhalb der Gruppe durchgeführt haben und anschließend ein Spinnennetz gebaut haben, welches es in Teamarbeit zu überwinden galt. Den Abend ließen wir mit einem gemeinsamen Grillen an der Jugendherberge ausklingen. Den Donnerstag verbrachten wir mit einem Besuch bei „TeamEscape“ in Düsseldorf. Unsere Gruppe entschied sich für die beiden Themen „Kunst des Stehlens“ und „Die Entführung“. Daraufhin erfolgte die Abreise aus Düsseldorf zurück nach Hause. Abschließend haben wir feststellen dürfen, dass die Fahrt stark zum Kennenlernen sowie Zusammenhalt der neuen EF beigetragen hat und uns um wertvolle Erfahrungen bereichert hat. Zum einen erhielten wir die Erkenntnis, dass sorgfältiges Arbeiten wichtiger ist als Schnelligkeit und Hilfsbereitschaft unverzichtbar ist.

 

Merle Schaefer, Johanna Neef, Lea Platen 05.07.2019

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.